Hochdruckprüfstand für Gasmessgeräte

Als langjähriger und zuverlässiger Lieferant und Partner für die Gasversorgung und Industrie bieten wir eine breite Palette von Produkten und Dienstleistungen an. Unsere „Staatlich anerkannte Prüfstelle für Messgeräte für Gas” ist dabei ein zentraler Bestandteil in unserem Anspruch, unseren Kunden ein komplettes System bieten zu können.

Neben einem Prüfstand mit Luft verfügen wir über einen hochmodernen Hochdruckprüfstand für Gasmessgeräte. Auf diesem Hochdruckprüfstand werden Gaszähler mit Erdgas justiert und kalibriert bzw. geeicht. Darüber hinaus kann diese Prüfeinrichtung auch für anspruchsvolle Messreihen im Rahmen einer Produktentwicklung oder Baumusterprüfung eingesetzt werden.
Großgaszähler, wie beispielsweise Turbinenradgaszähler, Ultraschallgaszähler sowie Drehkolbengaszähler werden täglich in unserem mit modernster Technik ausgestatteten  Hochdruckprüfstand nach deutschem Eichrecht geprüft, geeicht und kalibriert. Hierzu ist die RMA MRT vom Regierungspräsidium Tübingen (Eich- und Beschusswesen Baden-Württemberg) als staatlich anerkannte Prüfstelle für Messgeräte für Gas (GBW12) anerkannt worden.

Die Messeinrichtungen unterliegen aufgrund der staatlichen Anerkennung unserer Prüfstelle der regelmäßigen Überwachung durch das zuständige Eichamt, welches in enger Zusammenarbeit mit der Physikalisch Technischen Bundesanstalt in Braunschweig (PTB) tätig ist.

Nationale Normale und weitere Transfernormale sind die Basis unseres Prüfstandes. Dies gewährleistet eine hohe Sicherheit sowie eine zuverlässige Messrichtigkeit.

Mit unseren Prüfeinrichtungen können folgende Geräte gemessen und geeicht werden:

  • Volumetrische Gaszähler
    • Drehkolbengaszähler
  • Strömungsgaszähler
    • Ultraschallgaszähler
    • Wirbelgaszähler
    • Turbinenradgaszähler
  • Zustandsmengenumwerter und Zusatzgeräte

Hier gelangen Sie zum Prospekt.

Akkreditierung nach internationaler Norm DIN EN ISO/IEC 17025:2018

Dem Hochdruckprüfstand wurde durch die Deutsche Akkreditierungsstelle (DAkkS) bestätigt, Kalibrierungen für unsere Kunden aus aller Welt in den Bereichen Mechanische Messgrößen, genauer die Durchflussmessgrößen und im Speziellen den Durchfluss von Gasen und das Volumen strömender Gase nach Norm DIN EN ISO/IEC 17025:2018, durchzuführen.

Die Fakten

Service rundum

Über die Messung und Eichung/Nacheichung hinaus bieten wir für Ihre Gasmessgeräte einen Rundum-Service:

  • Ausbau und Abholung
  • Beschaffenheitsprüfung
  • Kundenorientierte Reparatur
  • Nachrüstung Encoderzählwerk
  • Vorprüfung / Eichung mit Luft
  • Hochdruckprüfung / Eichung mit Erdgas
  • Rücklieferung und Einbau
  • Flexible Bearbeitung: schnell, kundenorientiert und individuell
  • Kurze Durchlauf- und Abwicklungszeiten
  • Auch kurzfristige Termine sind möglich!

Alles aus einer Hand. Alles in einer Hand.