Wir sind bereit für die Zukunft mit Wasserstoff!

RMA Produkte 100% H2 geeignet – TÜV geprüft!

 

Die technischen Weiterentwicklungen haben im Hause RMA einen hohen Stellenwert. Deshalb wurde bei der RMA in den letzten Monaten zukunftsorientiert daran gearbeitet, unsere Produkte auf Wasserstoff-Tauglichkeit zu kontrollieren. Damit machen wir uns bereit für die Anforderungen von Morgen und erreichen einen weiteren Meilenstein namens “H2-Tauglichkeit” in der RMA-Geschichte.

Gemeinsam mit dem TÜV überprüfen wir in einem festgelegten Prüfablauf unsere Produkte mit 100% H2 auf deren Dichtheit und allgemeinen Tauglichkeit.

Unsere Kugelhähne, Hauseinführungen sowie Isolierstücke haben wir bereits erfolgreich getestet, für weitere Produkte werden wir in wenigen Wochen die Tests auch abschließen können.

 

Unser Testverfahren, was wir in Zusammenarbeit mit dem TÜV entwickelt haben, beinhaltet unter anderen, folgende Prüfungen:

  • Werkstoff Untersuchungen
  • Zerstörungsfreie Prüfungen
  •  Vorprüfung mit Wasser und Luft (EN 14141)
  • Äußere und innere Dichtheit, Prüfungen mit 100% Wasserstoff
    (in Anlehnung an TA-Luft (ISO 15848) – EN 14141)
  • Langzeit Schwelltests mit 100% Wasserstoff

 

 

 

Hauseinführung im Klimaschrank

Prüfung mit 110 bar H2